Bücher

Von der Bedeutung der Bäume

Von London aus hat sich Jonathan Drori auf den Weg gemacht, um Bäume unterschiedlicher Zeiten und Kulturen aufzuspüren. Zu den Stationen gehören die Linden...

Zu den Wurzeln

Mit den »Schiffsmeldungen« hat sich Annie Proulx die lebenslange Liebe vieler Leserinnen und Leser erworben, in »Aus hartem Holz« kann sie vielleicht nicht ähnlich...

Im Nichts verloren, im Jetzt wiedergefunden

Nach einem Flugzeugabsturz in der unwirtlichen Wildnis der Bitterroot Mountains, Montana, überlebt als Einzige die 72-jährige Texanerin Cloris Waldrip. Auf der Suche nach einem...

Von krausen Glucken und Pilz-Cappucino

Waltraud Witteler, Apothekerin und Initiatorin der »Akademie der Wildkräuter«, an der sie auch unterrichtet, verrät in »Waltrauds Waldgeflüster« ihre kreativen Pilzgerichte, die Fotografin Maria...

Auf der Suche nach Vollkommenheit

Kann der Mensch in »Baumzeit« leben? Die indische Autorin Sumana Roy nimmt ihre Armbanduhr vom Handgelenk, entfernt die Uhren von den Wänden und beschließt,...

Kleines Buch, große Fragen

Der Wald als Kulisse für eine bedeutsame Begegnung: Auf 128 Seiten erzählt Tessa Randau von einer Mutter im Dauerstress, die von ihrem eigenen Perfektionismus...

Brif aus dem Walt

Wir Menschen halten uns ja für ziemlich schlau. Aber sind wir das wirklich? Immerhin ist es noch nie einem von uns geglückt, die Sprache...

Zu den Wurzeln

Darf man von Kindheitstrauma sprechen? Als der Autor noch ein Junge war und mit seinen Freunden eine Hütte im nahen Wald errichtete, machte der...

Geheimnisvolle Klänge

Wie die Tannenmeise ruft, dass Hirsche röhren und Eichhörnchen keckern – für kleine Kinder (und sicher auch viele ihrer Eltern) sind die Geräusche im...

Natürlich erhaben

Am frühen Morgen liegen Nebel im Tal, die Bergspitzen zeichnen sich dunkel gegen den Sonnenaufgangshimmel ab. Oder das Sternenzelt, das über der Lenggrieser Hütte...